Gemeinsam nicht einsam - mach mit
Menu

Kreismeisterschaften kurze Strecke
tolle Ergebnisse verleiten zum Schwärmen
Ande gewinnt Jugend-C-Pokal

KM kurz 2020 NOH 1Stark vertreten haben wir in diesem Jahr wieder den Lokalmatadoren gehörig Konkurrenz gemacht. Insbesondere unsere Jugend hat sich dabei mal wieder von ihrer starken Seite gezeigt und eine Bestmarke nach der nächsten rausgehauen.

Herausragend dabei war der Gewinn des Wanderpokals der Jugend C (JG 2007 und 2008), den dieses Jahr bei den Jungs unser Ande durch starke Leistungen mit nach Hause nehmen konnte (Foto folgt).

Neujahrsschwimmen in Meppen
ein gelungener Start ins neue Jahr

Neujahrsschwimmen Meppen 2020Mit 11 Aktiven konnten wir dieses Jahr wieder etwas stärker vertreten auf dem Neujahrsschwimmen in Meppen starten. Nach der Weihnachts- und Silvesterpause waren die Erwartungen naturgemäß nicht so hoch, umso positiver sind die Ergebnisse, die die Kinder erzielen konnten.

Mit 27 Starts gleich im neuen Jahr wieder 18 neue Bestzeiten zu erreichen ist schon klasse und freut uns gleich für die anstehenden Aufgaben, die Mitte Januar mit den Kreismeisterschaften und Anfang Februar mit den DMS auf uns warten.

Nikolausabschluss 2019

Nikolaus 2019 2Wie in jedem Jahr ist der letzte Trainingstag ein Spieltag und auch dieses Jahr wieder hat es der Nikolaus auf seinem Heimweg geschafft, noch kurz bei uns in der Schwimmhalle vorbeizuschauen. Zusammen mit der Weihnachtsmaus kam er dieses Mal mit dem Boot angefahren und konnte sich ganz tolle Lieder und richtig schöne Gedichte anhören. Anschließend gab es noch eine Kleinigkeit für die Kinder und dann wurden alle in die Ferien und eine hoffentlich schöne Weihnachtszeit verabschiedet.

Verabschiedung Dietrich Böttger

Verabschiedung Dieter 3Als wir 2003 unseren damaligen Haupttrainer Friedhelm Papendrecht verabschiedet haben, hat das eine ordentliche Lücke gerissen. Die Schwimmabteilung wurde weniger und stand teilweise sogar kurz vor der Schließung. Wir haben uns berappelt und dabei immer auf Unterstützung gehofft.

Als dann im August 2005 das Hallenbad in Klausheide geschlossen wurde, stand unser Dieter - damals Trainer in Klause für Waspo Nordhorn - quasi im Regen und ohne Trainerjob da.

Manchmal hat man diese sogenannten Win-Win-Situationen und das war ein davon. Dieter suchte einen Trainerposten und wir suchen einen Trainer als Unterstützung - so kamen wir schnell zusammen. Das ist jetzt 15 Jahre her.

Kreismeisterschaften lange Strecken
ein toller Jahresabschluss

KM lang 2019 2Das war mal eine Gruppe, die sich sehen lassen konnte. Statt, wie es sich in den vergangenen Jahren immer dargestellt hat, mit maximal 5 Aktiven teilzunehmen, konnten wir in diesem Jahr tatsächlich mit sagenhaften 17 Aktiven in Nordhorn auflaufen und mitmischen.

Diese tolle Beteiligung hat uns veranlasst sogar gleich zwei Staffeln zu melden - die aber leider ganz alleine schwimmen mussten, da selbst spontan aus Nordhorn keiner mitmachen wollte - schade. Aber unsere haben das gut gemacht damit verdient die Plätze 1 und 2 belegt!

Nikolausschwimmen in Schüttorf
TuS stark vertreten und stark geschwommen

TWK Nikolaus 1Mit einer starken Jahresausklangleistung hat sich unser Nachwuchs in Schüttorf aus dem schwimmerischen Jahr 2019 verabschiedet. Nicht nur die stärkste Beteiligung des Jahres auf einem Trainingswettkampf gab es, sondern auch überzeugende Kinder - wir sind stolz auf euch!

Mit 38 Einzel- und drei Staffelstarts konnten wir auch zahlmäßig eine starke Truppe stellen. Aber nicht nur dass, wir waren auch mit Kampfrichtern und Trainern stark vertreten und konnten so mit vereinten Kräften zu einer gelungenen Veranstaltung beitragen!

Bezirksmeisterschaften und der Weg dahin
ganz schön spannend

Bezirks kB OS 2019 SaDie Pflichtzeiten für die Bezirksmeisterschaften bei den Jüngsten hatte dieses Wochenende quasi nur Finja. Und Finja wollte Samstag auch in Osnabrück starten… wäre da nicht der Weg gewesen, hätte alles so einfach sein können. Aber nein, da muss bei Ibbenbüren ein Laster quer auf der Straße liegen und die Durchfahrt verhindern - wir hoffen, es ist weiter nichts passiert. Zwei Stunden auf der Autobahn stehen und nicht wissen, wie und vor allem wann geht es weiter, ist ganz schön nervenzehrend.

Aber: Tomke hatte ja Stühle dabei - ohne geht ja auch bekanntlich bei Schwimmern nichts - und so konnten sie es sich relativ gemütlich machen.

Wir können auch Freizeit!

Freizeit 2019Schwimmfreizeit, Trainingslager, Trainingsfreizeit oder einfach eine tolle Woche mit tollen Menschen - so macht Freizeit richtig Spaß!

Mit insgesamt 26 Personen haben wir in einem Selbstversorgerhaus - Naturfreundehaus ‚In der Schnat‘ - in Horn-Bad Meinberg eine intensive Woche erlebt und viel gemeinsamen Spaß gehabt. Ohne Handy - und das ging super gut - stand viel gemeinsame Zeit und ganz nebenbei noch Training auf dem Programm.

Pokale, Medaillen und haufenweise neue Bestzeiten…

Muenster 2019 1Aber fangen wir vorne an. Ganz nach dem Motto der frühe Vogel fängt den Wurm hieß es am Samstagmorgen um 06:30 Abfahrt. Bei den Kids machte sich hier eher das Motto der frühe Vogel kann mich mal breit. Aber nach ausreichender Stärkung und dem Blick auf den Sonnenaufgang schlug die Stimmung um und alle waren höchstmotiviert.

Medaillensegen für Neuenhauser Mastersschwimmer
Update: Judy schwimmt neuen Vereinsrekord über 50m Schmetterling

LMM 2019 Goslar 4Was für ein Wochenende. Eine tolle Truppe, viel Spaß, starke Unterstützung und klasse Ergebnisse - und jede Menge Metall.

Aber erstmal vorne weg einen großen Dank an Marah und Jan, dass ihr nach der Arbeit nach Goslar gekommen seid. Ohne euren Einsatz hätten wir keinen Kampfrichter gehabt und nicht an den Landesmeisterschaften teilnehmen und vor allem keine Staffeln schwimmen können.

Trainingswettkampf in Neuenhaus
„Rumpftruppe“ bringt gute Leistungen

TWK 2019 1Etwas holprig verlief der Saisonstart in diesem Jahr bei uns. Durch den Trainerwechsel und die Umstellung der Bahnen im großen Becken sowie den frühen Termin unserer Nachwuchsveranstaltung sind ein wenig die Anmeldungen auf der Strecke geblieben. Das tut uns sehr leid, aber wir hoffen, dass wir das zum Nikolausschwimmen in Schüttorf wieder ausgleichen können!

Die Kinder, die trotz der Widrigkeiten dabei waren, haben dann aber toll geschwommen und gute Ergebnisse erzielen können. Keiner unserer Teilnehmer ist ohne Bestzeit geblieben und wir konnten sogar eine Staffel stellen.

Login - Benutzeranmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.