KSK Sportförderung 2020
aufgrund Corona ohne Veranstaltung

Wie auch in den vergangenen Jahren hat die KSK Sportförderung wieder Mittel an die Vereine für die Jugendarbeit verteilt. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wurde der Topf gegenüber den vergangenen Jahren etwas aufgestockt und es wurden in diesem Jahr die Beträge etwas angehoben.

Wir als TuS Neuenhaus haben 1.150 € bekommen und bedanken uns sehr herzlich für diese Spende!

Der Betrag wird, wie in den vergangenen Jahren auch, der Grundstock für unseren Jugendetat für das kommende Jahr bilden.

Da aufgrund der besonderen Situation mit Corona in diesem Jahr die jährliche Spendenveranstaltung ausfallen musste, hat die Sportförderung der Kreissparkasse ein Video dazu ins Netz gestellt, in dem die Herren Winter und Jörgens in ein paar starken Sätzen die Sportförderung 2020 darstellen.

Wir als TuS Neuenhaus können uns für diese jährliche Spende auch in dieser Zeit nur sehr sehr bedanken. Das Geld wird wieder den Abteilungen für die direkte Jugendarbeit zur Verfügung gestellt und dem vereinsseitigen Jugendetat zugeführt, damit die zweckentsprechende Verwendung für die Jugend auch gewährleistet ist.

Das Video findet ihr hier:

https://www.sparkasse-nordhorn.de/Sportnachwuchs